Ernährungsumschau

Die ERNÄHRUNGS UMSCHAU aktiv mitgestalten!

  • 01.07.2007
  • News
  • Redaktion

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Liebe Leserinnen und Leser, wir bedanken uns als Redaktion an dieser Stelle herzlich für die vielen Zuschriften und Rückmeldungen zum Relaunch der ERNÄHRUNGS UMSCHAU. Das neue Konzept und die neue Gestaltung wurde von Ihnen sehr positiv beurteilt, was uns sehr freut. Wir möchten Sie auch weiter einladen, die ERNÄHRUNGS UMSCHAU aktiv mit zu gestalten.

Sie ist Ihre Fachzeitschrift, die Themen und Inhalte sollen Ihren Alltag bereichern. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen, Ideen und Kritik! Freuen Sie sich auf ein mögliches Wohlfühl-Wochenende und interessante Preise als kleines Teilnahme-Dankeschön.

1. Preis: ein Wohlfühlwochenende
2. Preis: eine Agfa-Digitalkamera
3. Preis: eine Bree-Handtasche
4. Preis: Das Buch: Die 5-Elemente-Küche


Drucken Sie hier den Fragebogen aus, füllen Sie ihn aus und schicken ihn dann bitte an folgende Adresse:

Umschau Zeitschriftenverlag
Breidenstein GmbH
ERNÄHRUNGS UMSCHAU/Lesermeinung
Postfach 11 80
65837 Sulzbach/ Ts.

Die Gewinner werden durch ein Losverfahren aller Rücksendungen ermittelt und in der ERNÄHRUNGS UMSCHAU publiziert. Einsendeschluss ist der 15.07.07. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ihre EU-Redaktion

Das könnte Sie interessieren
Freut sich auf die neue Aufgabe: Dr. Andrea Lambeck. © Hans G. Ziertmann
Dr. Andrea Lambeck wechselt von der peb e. V. zum VDOE weiter
© ra3rn / iStock / Thinkstock
Ohne Quallenangabe weiter
Die Teilnehmer der Studie sollen im Abstand von vier Wochen zwei anonyme Online-Befragungen ausfüllen. © golubovy / iStock / Thinkstock
Behandlung von Menschen mit chronischen Erkrankungen verbessern weiter
Sender und Empfänger: Durch Ernährungskommunikation werden auch Werte und Einstellungen in Bezug auf Nachhaltigkeit vermittelt. © RyanKing999 / iStock / Thinkstock
Fortbildung zu chronisch-entzündlichen Erkrankungen weiter
Bei Reis und Reisprodukten kann eine Arsenbelastung nicht gänzlich vermieden werden. © HandmadePictures / iStock / Thinkstock
Verbraucherschützer kritisieren Baby-Produkte weiter
Ältere Menschen sollten besonders auf eine gesunde und nährstoffreiche Ernährung achten. © oneinchpunch / iStock / Thinkstock
Ältere Menschen sind anfällig für Vitaminmangel weiter