Ernährungsumschau
© Alexei Novikov/Fotolia.com
© Alexei Novikov/Fotolia.com

FAO: Weltgetreideproduktion erreicht 2013 historischen Höchststand

  • 02.08.2013
  • News
  • Redaktion

Die Food and Agriculture Organization (FAO) der Vereinten Nationen schätzt, dass die Weltgetreideproduktion im Jahr 2013, verglichen mit dem Vorjahr, um 7 % steigt. Damit erreicht die Weltgetreideproduktion im Jahr 2013 einen historischen Höchststand von 2479 Mio. t.

So liegt nach den FAO-Schätzungen bspw. der Weizenertrag im Jahr 2013 bei 704 Mio. t (+ 6,8 %), die weltweite Reisproduktion steigt im Jahr 2013 um 1,9 % auf 500 Mio. t. Die internationalen Preise von Weizen sind im Juni leicht gesunken, wohingegen die Maispreise gestiegen sind. Die Exportpreise von Reis sind relativ stabil. Quelle: Food and Agriculture Organization of the United Nations (FAO), Pressemeldung vom 11.07.2013 (02.08.13)

Das könnte Sie interessieren
© Moussa81 / iStock / Thinkstock
Wirkung von Programmen zur Adipositasprävention unzureichend belegt weiter
© Photodjo / iStock / Thinkstock
Neue Daten zur 12-Monats-Prävalenz ausgewählter chronischer Krankheiten weiter
© julief514 / iStock / Thinkstock
Kompetenzzentrum für nachhaltigen Konsum eröffnet weiter
© olli0815 / iStock / Thinkstock
Verbraucher würden vier bis sechs Cent mehr pro Ei zahlen weiter
© utah778 / iStock / Thinkstock
Gemeinsamer Bundesausschuss nimmt Ernährungstherapie in Heilmittel-Richtlinie auf weiter
© peder77 / iStock / Thinkstock
Weltbevölkerung konsumiert rund zehn Prozent mehr Essen als benötigt weiter