Ernährungsumschau
© Alexei Novikov/Fotolia.com
© Alexei Novikov/Fotolia.com

FAO: Weltgetreideproduktion erreicht 2013 historischen Höchststand

  • 02.08.2013
  • News
  • Redaktion

Die Food and Agriculture Organization (FAO) der Vereinten Nationen schätzt, dass die Weltgetreideproduktion im Jahr 2013, verglichen mit dem Vorjahr, um 7 % steigt. Damit erreicht die Weltgetreideproduktion im Jahr 2013 einen historischen Höchststand von 2479 Mio. t.

So liegt nach den FAO-Schätzungen bspw. der Weizenertrag im Jahr 2013 bei 704 Mio. t (+ 6,8 %), die weltweite Reisproduktion steigt im Jahr 2013 um 1,9 % auf 500 Mio. t. Die internationalen Preise von Weizen sind im Juni leicht gesunken, wohingegen die Maispreise gestiegen sind. Die Exportpreise von Reis sind relativ stabil. Quelle: Food and Agriculture Organization of the United Nations (FAO), Pressemeldung vom 11.07.2013 (02.08.13)

Das könnte Sie interessieren
Frau schaut auf Straße. © JANIFEST / iStock / ThinkstockPhotos
Unausgewogene Ernährung und Lärm entscheidende Faktoren weiter
Ketogene Speisen mit viel Fett. © FH Münster/Fachbereich Oecotrophologie – Facility Management
Ketogene Diät bei seltenen neurologischen Erkrankungen wirksam weiter
© Purestock / Thinkstock
Zöliakie-Risiko steigt durch Magen-Darm-Infektionen weiter
Donuts in Ketten. © OcusFocus / iStock / Thinkstock
Esssucht? Lebensmittelsucht? Oder keines von beiden? weiter
Salmonellen auf Nährboden. © Manjurul / iStock / Thinkstock
Darmschleimhaut weist Schutzwirkung gegen Salmonellen auf weiter
Adipöser Mensch. © Staras / iStock / Thinkstock
Verbesserung durch das interdisziplinäre Therapieprogramm "DOC WEIGHT"? weiter