Ernährungsumschau
© Erwin Wodicka/BilderBox.com
© Erwin Wodicka/BilderBox.com

972 000 t Äpfel im Jahr 2012 geerntet

  • 06.02.2013
  • News
  • Redaktion

Die deutschen Obstbauern haben im Jahr 2012 gut 972 000 t Äpfel geerntet. Die Apfelernte machte damit 90 % der gesamten deutschen Baumobsternte aus.

Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, lag die Ernte damit 8,2 % über der Ernte des Jahres 2011 und 3,7 % über dem Durchschnitt der Jahre 2002 bis 2011. Quelle: Statistisches Bundesamtes Deutschland (Destatis), Pressemeldung vom 15.01.2013 (06.02.13)

Das könnte Sie interessieren
Die Teilnehmer der Studie sollen im Abstand von vier Wochen zwei anonyme Online-Befragungen ausfüllen. © golubovy / iStock / Thinkstock
Behandlung von Menschen mit chronischen Erkrankungen verbessern weiter
Sender und Empfänger: Durch Ernährungskommunikation werden auch Werte und Einstellungen in Bezug auf Nachhaltigkeit vermittelt. © RyanKing999 / iStock / Thinkstock
Fortbildung zu chronisch-entzündlichen Erkrankungen weiter
Bei Reis und Reisprodukten kann eine Arsenbelastung nicht gänzlich vermieden werden. © HandmadePictures / iStock / Thinkstock
Verbraucherschützer kritisieren Baby-Produkte weiter
Ältere Menschen sollten besonders auf eine gesunde und nährstoffreiche Ernährung achten. © oneinchpunch / iStock / Thinkstock
Ältere Menschen sind anfällig für Vitaminmangel weiter
Beliebte Weihnachtsleckerei: Schokoladenfiguren. © id-art / iStock / Thinkstock
Proben von Schoko-Weihnachtsmännern unauffällig weiter
Salatbar in einer Kantine. © Kondor83 / iStock / Thinkstock
Internetseiten für die Gemeinschaftsverpflegung überarbeitet weiter