Ernährungsumschau

Ausstellung: Trendgetränke

  • 07.05.2004
  • News
  • Redaktion

Noch bis zum 14. Mai findet die interaktive Ausstellung „Mach-Bar-Tour. Trendgetränke – was ist dran, was ist drin?“ im Gymnasium Am Geroweiher in Mönchengladbach statt. Darin zeigen die Verbraucherzentralen, wie ein kritischer Umgang mit den Trendgetränken machbar ist und welche empfehlenswerten und ebenso trinkbaren Alternativen es gibt. Die Ausstellung richtet sich an 13- bis 17-Jährige. Das Projekt „Mach-Bar-Tour. Trendgetränke – was ist dran, was ist drin?“ wird finanziell gefördert vom Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft. Ab sofort wird es auch bundesweit an weiteren Schulen Station machen. Weitere Informationen erhalten interessierte Pädagogen bei den Verbraucherzentralen ihres Bundeslandes oder direkt bei der Verbraucher-Zentrale NRW, Gruppe Ernährung, Mintropstr. 27, 40215 Düsseldorf oder unter ernaehrung@vz-nrw.de. (07.05.04)

Das könnte Sie interessieren
Gerstenfeld. © GYRO PHOTOGRAPHY/amanaimagesRF / Thinkstock
Gesundheitliches Potenzial von β-Glucan aus Gerste und Hafer weiter
Zwei Weintrinker. © Jupiterimages / Goodshoot / Thinkstock
Deutsches Krebsforschungszentrum veröffentlicht ersten Alkoholatlas weiter
Fast 80 Prozent der Teilnehmer gaben an, Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. © baloon111 / iStock / Thinkstock
Veganer haben breites Ernährungswissen – Risikokommunikation dennoch erforderlich weiter
Die individuelle Ernährung kann ein entscheidender Faktor für das Depressionsrisiko sein. © Marjan_Apostolovic / iStock / Thinkstock
Neuer Risikoindex für Depressionen entwickelt weiter
Sportsachen und Lebensmittel. © ProPHN
Beeinflussen wir die Ernährung oder die Ernährung uns? weiter
Als „Superfood“ feiert Ingwer aktuell ein Comeback. © Wavebreakmedia Ltd / Wavebreak Media / Thinkstock
Ernährungstrends, Heilmittel-Richtlinie und Ingwer weiter