Ernährungsumschau
© Deutsche Bahn AG
© Deutsche Bahn AG

Deutsche Bahn: ab März 2014 ein veganes Gericht

  • 08.01.2014
  • News
  • Redaktion

In einer im September 2013 durchgeführten Umfrage des Vegetarierbund Deutschland (VEBU) zum Angebot vegetarischer und veganer Menüs an Bord des bundesweiten Personenverkehrs teilte die Deutsche Bahn mit, dass ein Ausbau des veganen Angebots derzeit nicht geplant sei. Nun baut die Deutsche Bahn ihr Angebot doch aus: Ab März 2014 gibt es in den Bordrestaurants eine vegane Alternative.

„Derzeit entwickeln wir die Speisen für die von März bis Mai 2014 gültige Speisekarte unserer Bordrestaurants. Neben drei Aktionsgerichten und unserem Standardangebot werden wir unseren Gästen dann auch ein veganes Pasta-Gericht anbieten“, so eine Bahn-Sprecherin. „Wir begrüßen ausdrücklich das Vorhaben der Deutschen Bahn, den Gästen ab 2014 ein rein pflanzliches Gericht anzubieten. Die Deutsche Bahn agiert als Vorbild und setzt ein Zeichen für mehr Klima-, Umwelt- und Tierschutz“, so Sebastian ZÖSCH, Geschäftsführer des VEBU. Quelle: Vegetarierbund Deutschland (VEBU),Pressemeldung vom 11.12.2013 (08.01.14)

Das könnte Sie interessieren
Fertig angerichtete Bowl. © OksanaKiian / iStock / Thinkstock
Super Bowls, Rainbow Bowls, Buddha Bowls weiter
Frau schaut auf Straße. © JANIFEST / iStock / ThinkstockPhotos
Unausgewogene Ernährung und Lärm entscheidende Faktoren weiter
Ketogene Speisen mit viel Fett. © FH Münster/Fachbereich Oecotrophologie – Facility Management
Ketogene Diät bei seltenen neurologischen Erkrankungen wirksam weiter
© Purestock / Thinkstock
Zöliakie-Risiko steigt durch Magen-Darm-Infektionen weiter
Donuts in Ketten. © OcusFocus / iStock / Thinkstock
Esssucht? Lebensmittelsucht? Oder keines von beiden? weiter
Salmonellen auf Nährboden. © Manjurul / iStock / Thinkstock
Darmschleimhaut weist Schutzwirkung gegen Salmonellen auf weiter