Ernährungsumschau
© Deutsche Bahn AG
© Deutsche Bahn AG

Deutsche Bahn: ab März 2014 ein veganes Gericht

  • 08.01.2014
  • News
  • Redaktion

In einer im September 2013 durchgeführten Umfrage des Vegetarierbund Deutschland (VEBU) zum Angebot vegetarischer und veganer Menüs an Bord des bundesweiten Personenverkehrs teilte die Deutsche Bahn mit, dass ein Ausbau des veganen Angebots derzeit nicht geplant sei. Nun baut die Deutsche Bahn ihr Angebot doch aus: Ab März 2014 gibt es in den Bordrestaurants eine vegane Alternative.

„Derzeit entwickeln wir die Speisen für die von März bis Mai 2014 gültige Speisekarte unserer Bordrestaurants. Neben drei Aktionsgerichten und unserem Standardangebot werden wir unseren Gästen dann auch ein veganes Pasta-Gericht anbieten“, so eine Bahn-Sprecherin. „Wir begrüßen ausdrücklich das Vorhaben der Deutschen Bahn, den Gästen ab 2014 ein rein pflanzliches Gericht anzubieten. Die Deutsche Bahn agiert als Vorbild und setzt ein Zeichen für mehr Klima-, Umwelt- und Tierschutz“, so Sebastian ZÖSCH, Geschäftsführer des VEBU. Quelle: Vegetarierbund Deutschland (VEBU),Pressemeldung vom 11.12.2013 (08.01.14)

Das könnte Sie interessieren
Kind greift nach Erdbeeren. Foto: Kelly Sikkema / Unsplash
Neues Institut für Kinderernährung beschlossen weiter
Handy mit geöffneter App und Salat. © DragonImages / iStock / Thinkstock
Qualität und Limitationen von Ernährungs-Apps weiter
Mutter stillt ihr Kind. © jgaunion / iStock / Thinkstock
Nationale Stillkommission fordert Stillmonitoring weiter
Datteln in einer Schale. © LiliGraphie / iStock / Thinkstock
Fasten im Ramadan und mögliche Auswirkungen auf den Stoffwechsel weiter
Standort Kulmbach des Max Rubner-Instituts. © MRI / B. Dresel
Bundesernährungsminister Schmidt beschließt neues Referenzzentrum weiter
© keeweeboy / iStock / Thinkstock
Vermehrt Ciguatera-Fischvergiftungen in Europa weiter