Ernährungsumschau

Online-Rezepttauschbörse

  • 09.07.2007
  • News
  • Redaktion

Wer Rezepte sucht oder eigene Rezepte anderen Nutzern online bereitstellen möchte, kann dies über die neue Software NutriGourmet tun. Mit jedem Rezept-Upload erwirbt man Gutschriften für den Download von Rezepten anderer Nutzer. Die Software greift auf die Rezeptdatenbank im DEBInet zu, bietet eine elektronische Kochbuchfunktion zur Rezepterstellung, Nährwertberechnung und Preiskalkulation.

Rezepte können nach 64 Kategorien verwaltet und mit Fotos archiviert werden. Der Preis ist abhängig vom gewünschten Funktionsumfang. Interessant für Personen, die in der Ernährungsberatung tätig sind und/oder sich professionell mit Nährwertberechnung und der Erstellung von Rezepten bzw. Menüplänen befassen: NutriGourmet ist kompatibel zu den bekannten Nährwertberechnungspogrammen PRODI und NutriGuide in der jeweils neuesten Version. Weitere Informationen und Download: www.ernaehrung.de/rezepte/nutrigourmet/  (09.07.07)

Das könnte Sie interessieren
Gerstenfeld. © GYRO PHOTOGRAPHY/amanaimagesRF / Thinkstock
Gesundheitliches Potenzial von β-Glucan aus Gerste und Hafer weiter
Zwei Weintrinker. © Jupiterimages / Goodshoot / Thinkstock
Deutsches Krebsforschungszentrum veröffentlicht ersten Alkoholatlas weiter
Fast 80 Prozent der Teilnehmer gaben an, Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. © baloon111 / iStock / Thinkstock
Veganer haben breites Ernährungswissen – Risikokommunikation dennoch erforderlich weiter
Die individuelle Ernährung kann ein entscheidender Faktor für das Depressionsrisiko sein. © Marjan_Apostolovic / iStock / Thinkstock
Neuer Risikoindex für Depressionen entwickelt weiter
Sportsachen und Lebensmittel. © ProPHN
Beeinflussen wir die Ernährung oder die Ernährung uns? weiter
Als „Superfood“ feiert Ingwer aktuell ein Comeback. © Wavebreakmedia Ltd / Wavebreak Media / Thinkstock
Ernährungstrends, Heilmittel-Richtlinie und Ingwer weiter