Ernährungsumschau
© Anne-Kitzmann/Fotolia.com
© Anne-Kitzmann/Fotolia.com

Aktionstag Nachhaltiges (Ab-)Waschen

  • 10.05.2012
  • News
  • Redaktion

© Anne-Kitzmann/Fotolia.com

Bereits seit 2004 findet jährlich rund um den 10. Mai der Aktionstag Nachhaltiges (Ab-)Waschen mit Aktionen in ganz Deutschland statt. Ziel ist es, Verbraucher zum nachhaltigen Umgang mit Wasch- und Reinigungsmitteln zu motivieren. Schirmherr des Aktionstages Nachhaltiges (Ab-)Waschen 2012 ist Professor Dr. Dr. Andreas HENSEL, Präsident des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR).

Allein in Deutschland werden pro Jahr etwa 100 Mrd. Gedecke Geschirr gespült, ca. 600 000 t Waschmittel verbraucht, rund 6 Mrd. kWh Energie fürs Waschen und etwa 330 Mio. m3 Wasser benötigt. Wer beim Wäschewaschen, Geschirrspülen und Reinigen auf Wasser- und Stromverbrauch achtet sowie Wasch-, Spül- und Reinigungsmittel entsprechend der Dosieranleitungen einsetzt, leistet einen wertvollen Beitrag für die Umwelt, die Haushaltskasse und die Gesundheit. Unter www.forum-waschen.de  finden Sie eine Vielzahl von Informationen, Hilfestellungen und Online-Rechner für nachhaltiges Waschen, Spülen und Reinigen.

Die Veranstaltungen am Aktionstag werden in ganz Deutschland umgesetzt, mit Unterstützung v. a. des Deutschen Hausfrauen-Bunds – Netzwerk Haushalt, des Deutschen LandFrauenverbands, des Deutschen Allergie- und Asthmabunds und des Berufsverbands Hauswirtschaft. Quelle: IKW – Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel e. V. Aktionstag Nachhaltiges (Ab-)Waschen. Forum Waschen. URL: www.forum-waschen.de/nachhaltigkeit-handeln-richtig-waschen-reinigen.html  Zugriff 26.04.2012 (10.05.12)

Das könnte Sie interessieren
© Moussa81 / iStock / Thinkstock
Wirkung von Programmen zur Adipositasprävention unzureichend belegt weiter
© Photodjo / iStock / Thinkstock
Neue Daten zur 12-Monats-Prävalenz ausgewählter chronischer Krankheiten weiter
© julief514 / iStock / Thinkstock
Kompetenzzentrum für nachhaltigen Konsum eröffnet weiter
© olli0815 / iStock / Thinkstock
Verbraucher würden vier bis sechs Cent mehr pro Ei zahlen weiter
© utah778 / iStock / Thinkstock
Gemeinsamer Bundesausschuss nimmt Ernährungstherapie in Heilmittel-Richtlinie auf weiter
© peder77 / iStock / Thinkstock
Weltbevölkerung konsumiert rund zehn Prozent mehr Essen als benötigt weiter