Ernährungsumschau

Deutsche essen am liebsten herzhaft

  • 13.06.2003
  • News
  • Redaktion

Beim Mittagessen am Arbeitsplatz halten die Deutschen den herzhaften Menüs auch weiterhin die Treue. Das geht aus einer Befragung des Verpflegungsanbieters apetito hervor, in der die Menünachfrage von rund 100 000 Tischgästen untersucht wurde.

Danach kamen kräftig-deftige Menüs wie Rostbratwürstchen Nürnberger Art (Platz 2) oder Rinderroulade in Soße (Platz 4) unter die zehn beliebtesten Gerichte am Arbeitsplatz. Den ersten Platz belegte die Currywurst mit Pommes Frites.

Aber auch Gerichte aus der asiatischen Küche wie Bami Goreng mit Huhnfleisch (Platz 3) und Ente Taiwan mit Bandnudeln (Platz 9) werden gerne verzehrt. Im Vergleich zur Vorjahres-Analyse kam Spaghetti Bolognese mit Platz 5 erstmals unter die zehn beliebtesten Gerichte am Arbeitsplatz. 13.06.03

Das könnte Sie interessieren
Gerstenfeld. © GYRO PHOTOGRAPHY/amanaimagesRF / Thinkstock
Gesundheitliches Potenzial von β-Glucan aus Gerste und Hafer weiter
Zwei Weintrinker. © Jupiterimages / Goodshoot / Thinkstock
Deutsches Krebsforschungszentrum veröffentlicht ersten Alkoholatlas weiter
Fast 80 Prozent der Teilnehmer gaben an, Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. © baloon111 / iStock / Thinkstock
Veganer haben breites Ernährungswissen – Risikokommunikation dennoch erforderlich weiter
Die individuelle Ernährung kann ein entscheidender Faktor für das Depressionsrisiko sein. © Marjan_Apostolovic / iStock / Thinkstock
Neuer Risikoindex für Depressionen entwickelt weiter
Sportsachen und Lebensmittel. © ProPHN
Beeinflussen wir die Ernährung oder die Ernährung uns? weiter
Als „Superfood“ feiert Ingwer aktuell ein Comeback. © Wavebreakmedia Ltd / Wavebreak Media / Thinkstock
Ernährungstrends, Heilmittel-Richtlinie und Ingwer weiter