Ernährungsumschau

Diätassistenten haben einen neuen Vorstand - Doris Steinkamp bleibt Präsidentin

  • 14.05.2010
  • News
  • Redaktion

Doris Steinkamp bleibt an der Spitze des Verbandes der Diätassistenten - VDD - Deutscher Bundesverband e. V. Sie wurde bei der Mitgliederversammlung des Verbandes, die im Rahmen des diesjährigen Bundeskongresses in Wolfsburg stattfand, mit überwältigender Mehrheit gewählt.

Steinkamp wird in der kommenden Periode von Gabriele Kortboyer, Gießen, und Claudia Krüger, Gevelsberg, im Vorstand unterstützt. Claudia Krüger löst Iris Flöhrmann, Ahrensburg, ab, die nicht mehr kandidierte. Zu Ersatzmitgliedern im Vorstand wurden Urban Hetterich, Erlangen, und Peggy Görldt, Meissen, gewählt. Die Mitgliederversammlung beschloss mit großer Mehrheit, dass der oder die VDD-Vorsitzende aus Gründen des internationalen Sprachgebrauchs künftig ‚Präsident’ oder ‚Präsidentin’ heißen soll, die Mitglieder des Vorstandes heißen künftig ‚Vizepräsident’ oder ‚Vizepräsidentin’.

In den Ehrenrat berief die Mitgliederversammlung die vormalige Vorsitzende des Verbandes Doris Lübke, die von 1992 bis 1998 Präsidentin des VDD war, sowie Diätassistentin Iris Hassel aus Weeze und die Vizepräsidentin des Bundesverbandes der Ernährungsmediziner (BDEM) Dr. Birgit Schilling-Maßmann aus Tecklenburg.

Der Verband präsentiert sich als solide finanziert sowie mit einer deutlichen Steigerung der Mitgliederzahlen, insbesondere der zahlenden Vollmitglieder. Dennoch will der Verband auch künftig verstärkt um Mitglieder werben. Der VDD vertrete zwar bereits berufspolitisch rund ein Drittel der Diätassistenten in Deutschland, so die VDD-Präsidentin Doris Steinkamp. Er sei aber Sprachrohr für alle Diätassistenten, weil er der einzige monoprofessionelle Verband in diesem Bereich und daher auf der politischen Ebene anhörungsberechtigt sei.

Doris Steinkamp rief die Mitglieder dazu auf, durch Mitgliederwerbung die Basis zu verbreitern. Der VDD arbeite schlussendlich für alle Diätassistenten und nicht nur für die organisierten Verbandsmitglieder. Quelle: Pressemitteilung des VDD vom 10.05.10 (14.05.10)

Das könnte Sie interessieren
Gerstenfeld. © GYRO PHOTOGRAPHY/amanaimagesRF / Thinkstock
Gesundheitliches Potenzial von β-Glucan aus Gerste und Hafer weiter
Zwei Weintrinker. © Jupiterimages / Goodshoot / Thinkstock
Deutsches Krebsforschungszentrum veröffentlicht ersten Alkoholatlas weiter
Fast 80 Prozent der Teilnehmer gaben an, Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. © baloon111 / iStock / Thinkstock
Veganer haben breites Ernährungswissen – Risikokommunikation dennoch erforderlich weiter
Die individuelle Ernährung kann ein entscheidender Faktor für das Depressionsrisiko sein. © Marjan_Apostolovic / iStock / Thinkstock
Neuer Risikoindex für Depressionen entwickelt weiter
Sportsachen und Lebensmittel. © ProPHN
Beeinflussen wir die Ernährung oder die Ernährung uns? weiter
Als „Superfood“ feiert Ingwer aktuell ein Comeback. © Wavebreakmedia Ltd / Wavebreak Media / Thinkstock
Ernährungstrends, Heilmittel-Richtlinie und Ingwer weiter