Ernährungsumschau

Master-Studiengang: Organic Food Chain Management

  • 14.06.2005
  • News
  • Redaktion

Vom Wintersemester 2005/06 können Interessierte, die einen überdurchschnittlichen Bachelor-Abschluss eines Universitäts- oder Fachhochschulstudiums oder eine gleichwertige Qualifikation im Agrar- bzw. Lebensmittelbereich mit mindestens dreijähriger Regelstudienzeit nachweisen können, an der Universität Hohenheim den internationalen Master-Studiengang "Organic Food Chain Management" beginnen.

Zu den Schwerpunkten zählen sozioökonomische Aspekte des Ökologischen Landbaus, Märkte und Marketing, pflanzliche und tierische Erzeugung sowie Verarbeitung ökologisch erzeugter Lebensmittel. Die Einschreibefrist beginnt am 15. Juli 2005. Unterrichtssprache ist Englisch. Weitere Informationen unter www.uni-hohenheim.de/organicfood. (14.06.05)

Das könnte Sie interessieren
© KatarzynaBialasiewicz / iStock / Thinkstock
Wie lässt sich ausgewogene Ernährung im Alltag umsetzen? weiter
© Rostislav_Sedlacek / iStock / Thinkstock
Metabolisch gesunde Adipositas als erstes Ziel weiter
Butter, entblößt: Mit der internationalen Palmölproduktion schwelt bereits ein neuer Streit. © orinoco-art / iStock / Thinkstock
Fettkrieg weiter
Mann im Supermarkt mit Handy. © gpointstudio / iStock / Thinkstock
Neue Bonus-App belohnt nachhaltigen Einkauf weiter
Für die Studie können Kinder und Jugendliche angemeldet werden, die sich vegetarisch, vegan oder mit Mischkost ernähren. © olesiabilkei / iStock / Thinkstock
Teilnehmer für die VeChi-Youth-Studie gesucht weiter
Freunde kochen gemeinsam. © UberImages / iStock / Thinkstock
Essbiografien in der Ernährungsberatung weiter