Ernährungsumschau
© Dmitry Zhuravlev/Fotolia.com
© Dmitry Zhuravlev/Fotolia.com

Nutzerverhalten zum Thema Ernährung auf Internet-Plattformen

  • 14.06.2013
  • News
  • Redaktion

Auf welchen Internet-Plattformen schreiben und informieren sich Nutzer zu den Themen Essen, Ernährung, „Food“ und Lebensmittel? Welche Themen werden diskutiert? Was wissen Nutzer über Ernährung und wie hoch ist das Vertrauen in die Produkte der Lebensmittelindustrie? Was sind die Motive zur Informationsbeschaffung? Diese Fragen und mehr haben sich die Vital Relations und die azionare GmbH in einer gemeinsamen Studie unter dem Namen „eFOOD Monitor“ zu Ernährungsthemen in sozialen Netzwerken gestellt.

 Im Betrachtungszeitraum vom 01.01.2012 bis zum 31.12.2012 wurden ein Jahr lang unterschiedliche deutschsprachige Netzwerkkategorien rund um die Themen Essen, Ernährung, „Food“ und Lebensmittel untersucht. Mit nahezu 900 000 relevanten Beiträgen innerhalb eines Jahres zeigt sich ein enormes Interesse an den Themen Essen, Ernährung und Lebensmittel. Foren sind mit Abstand – gefolgt von Social Networks und Microblogs – der beliebteste Anlaufpunkt, wenn es um Themen mit Ernährungsbezug geht.

Neue Richtlinien bei der Lebensmitteldeklaration, irreführende Bezeichnungen von Inhaltsstoffen und immer wieder auftretende Lebensmittelskandale heizen die Diskussionen im Netz an. Unter dem Aspekt Convenience werden v. a. Themen wie Fast Food, Preis versus Qualität, Regionalität und Saisonalität diskutiert. Auffällig in diesem Zusammenhang ist der z. T. sehr hohe Wissensstand der Nutzer. Quelle: Vital Relations GmbH, Pressemeldung vom 21.05.2013 (14.06.13)

Das könnte Sie interessieren
Darstellung der Darmwand mit Bakterien. © Dr_Microbe / iStock / Thinkstock
Bakterien des Mikrobioms wirken regulierend auf Peristaltik weiter
Mit der Bewegung „Urban Gardening“ gewinnt der Küchengarten an Aktualität. © firina / iStock / Thinkstock
Ein (H)Ort für gesundes Essen weiter
Kraftpakete: Walnüsse enthalten viel Omega-3, Haselnüsse viel Vitamin E. © fordeno / iStock / Thinkstock
Ganze Kerne weniger schadstoffbelastet weiter
Schwangere kocht © Martinan / iStock / Thinkstock
Folgeschäden bei Kind und Mutter vermeiden weiter
Kleines Mädchen © Pavel Kriuchkovi / Stock / Thinkstock
Iss, was dir guttut! weiter
Schüssel mit Brühe © Vladislav Ageshin / Hemera / Thinkstock
Präventiv, therapeutisch, intermittierend, spirituell? weiter