Ernährungsumschau

Welternährungstag 2006

  • 16.10.2006
  • News
  • Redaktion

Anlässlich der Gründung der Food and Agriculture Organization (FAO) am 16.10.1945 erinnert der Welternährungstag alljährlich am 16. Oktober an die gewaltigen Probleme ausreichender Versorgung mit Lebensmitteln und sauberem Trinkwasser in vielen Ländern und Regionen weltweit.

Die FAO hat auch in diesem Jahr im Vorfeld des UNO-Gedenktages eine Broschüre heraus gegeben. Unter dem Titel „Investiert in die Landwirtschaft für die Ernährungssicherung - Die ganze Welt wird davon profitieren“ kann die deutsche Übersetzung auf den Internetseiten des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz abgerufen werden. Der englische Originaltext findet sich auf den Seiten der FAO. (16.10.06)

Das könnte Sie interessieren
Belegtes Brot © Taken / Pixabay
Marktanalyse potenziell kardioprotektiv wirkender Lebensmittel weiter
© MihaPater / iStock / Thinkstock
Die wichtigsten Messen, Tagungen, Kongresse und Seminare weiter
Adipöse Maus. © Georgejason / iStock / Thinkstock
Viel Fett und Kalorien wirken wie eine bakterielle Infektion auf den Körper weiter
Fleisch in Petrischale im Labor. © AlexRaths / iStock / Thinkstock
In-vitro-Fleisch und seine Verbraucherakzeptanz weiter
Kühe im Stall. © Digital Vision. / Photodisc / Thinkstock
Organisationen fordern staatliches Fleischsiegel weiter
Frau im Supermarkt. © gpointstudio / iStock / Thinkstock
Wann sind „frei von“-Lebensmittel sinnvoll? weiter