Ernährungsumschau

Simply the Best! Ernährungs Umschau Fachmedium des Jahres 2011

  • 18.05.2011
  • News
  • Redaktion

Am 24. Mai 2011 wurden im Rahmen des Kongresses der Deutschen Fachpresse die Gewinner des Awards „Fachmedien des Jahres 2011 – Preis der Deutschen Fachpresse“ ausgezeichnet. In der Kategorie „Wissenschaft“ gewann der Fachtitel Ernährungs Umschau des Umschau Zeitschriftenverlages den begehrten 1. Preis.

Maßgeblich für die Auszeichnung war für die Jury die hervorragende journalistische Arbeit der Redaktion, die es gekonnt versteht, wissenschaftliche und praktische Inhalte für Ernährungsexperten miteinander zu verbinden.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung”, so Geschäftsführerin M. GAEDE-TOEPFER und Dipl. oec. troph. Heike RECKTENWALD, Chefredakteurin der Ernährungs Umschau beim Umschau Zeitschriftenverlag. "Diese Auszeichnung ist eine weitere Bestätigung für unsere erfolgreiche Positionierung am deutschen Markt und unsere redaktionelle Vision.

Im Fokus unserer Arbeit steht die wissenschaftliche Qualität, die Medienvernetzung und eine in hohem Maße dokumentierte Leserakzeptanz. Wir danken der Jury für diese Auszeichnung und tun dies auch im Namen unseres Herausgebers Prof. H. ERBERSDOBLER, unseres Redaktionsleiters Dr. U. MAID-KOHNERT und des gesamten Redaktionsteams."

Das könnte Sie interessieren
Älterem Mann wird der Bauch vermessen. © moodboard / moodboard / Thinkstock
Leipziger Forscher widersprechen „Adipositas-Paradoxon" weiter
Illustration der Dünndarmzotten mit Mikrobiota. © ChrisChrisW / iStock / Thinkstock
Welchen Einfluss hat die Ernährung auf die Eigenschaften der Mikrobiota? weiter
Ausschnitt des Flyers zur Aktion:  Die Uni Witten/Herdecke organisiert diverse Vorträge, Workshops, Diskussionsrunden zum Thema Nachhaltigkeit. © Jonas Friedrich
Uni Witten/Herdecke veranstaltet „Aktionstage Nachhaltigkeit" weiter
Kind greift nach Erdbeeren. Foto: Kelly Sikkema / Unsplash
Neues Institut für Kinderernährung beschlossen weiter
Handy mit geöffneter App und Salat. © DragonImages / iStock / Thinkstock
Qualität und Limitationen von Ernährungs-Apps weiter
Mutter stillt ihr Kind. © jgaunion / iStock / Thinkstock
Nationale Stillkommission fordert Stillmonitoring weiter