Ernährungsumschau

Ökologischer Landbau: Bundesprogramm wird fortgeführt

  • 25.02.2004
  • News
  • Redaktion

Wie Bundesverbraucherministerin Renate Künast in der letzten Woche mitteilte, wird das im Jahr 2002 initiierte Bundesprogramm Ökologischer Landbau bis zum Jahr 2007 fortgeführt. Zukünftig werden die nachfrageorientierten Aktivitäten weiter verstärkt, erfolgreiche Projekte zur Unterstützung von Landwirtschaft, Beratung, Verarbeitung und Handel fortgeführt und gezielt praxisnahe Forschungs- und Entwicklungsvorhaben unterstützt.

Als grundsätzliches Ziel verfolgt das Bundesprogramm eine ausgewogene Entwicklung von Angebot und Nachfrage des ökologischen Landbaus. Vorgesehen ist, das Programm in den derzeit von der Europäischen Kommission vorbereitenden europäischen Aktionsplan für den Ökolandbau und ökologisch erzeugte Lebensmittel einzubetten. Im Frühjahr 2004 soll dem Agrarrat der Aktionsplan zur Entscheidung vorgelegt werden. 25.02.04

Das könnte Sie interessieren
Porträt von Hanni Rützler. © Nicole Heiling
Gemüse im Mittelpunkt des Genusses weiter
Freunde essen gemeinsam zu Abend. © Ridofranz / iStock / Thinkstock
Den Ernährungsalltag verstehen weiter
Lupinenfeld. © Foto Fraunhofer IVV
Fraunhofer Institut entwickelt Erfrischungsgetränk aus Lupinen weiter
Vegane Wurst auf Teller. © dourleak / iStock / Thinkstock
Fleischalternativen dürfen weiterhin "Schnitzel" heißen weiter
PD Dr. Volker Böhm. © Jan-Peter Kasper/FSU
Ehrung für Wissenschaftler Volker Böhm weiter
Gemüse und Fleisch. © tbralnina / iStock / Thinkstock
Fortbildung zur ketogenen Diät weiter