Ernährungsumschau

Weltherztag – herzgesund am Arbeitsplatz

  • 25.09.2009
  • News
  • Redaktion

Die Deutsche Herzstiftung nimmt den Weltherztag, der am 27. September stattfindet zum Anlass, zu Veränderungen im Büroalltag zu ermutigen. Die meisten Leute verbringen mehr als die Hälfte des Tages bei der Arbeit. Ein Arbeitsplatz, der gesunde Verhaltensweisen fördert, senkt das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen – weltweit die häufigste Todesursache.

Die wichtigsten Tipps für einen gesünderen Arbeitsplatz sind in dem Faltblatt „Herzgesunder Arbeitsplatz” zusammengestellt, den Betriebe, Ärzte und Interessierte nicht nur zum Weltherztag, sondern das ganze Jahr über kostenfrei bei der Herzstiftung anfordern können. Der Flyer steht auch zum Download auf der Homepage der Herzstiftung bereit. Der Weltherztag ist eine Initiative der „World Heart Federation“, in der sich die Herzstiftungen und kardiologischen Fachgesellschaften aus mehr als hundert Ländern zusammengeschlossen haben. Quelle: Deutsche Herzstiftung (25.09.09)

Das könnte Sie interessieren
Frau schaut auf Straße. © JANIFEST / iStock / ThinkstockPhotos
Unausgewogene Ernährung und Lärm entscheidende Faktoren weiter
Ketogene Speisen mit viel Fett. © FH Münster/Fachbereich Oecotrophologie – Facility Management
Ketogene Diät bei seltenen neurologischen Erkrankungen wirksam weiter
© Purestock / Thinkstock
Zöliakie-Risiko steigt durch Magen-Darm-Infektionen weiter
Donuts in Ketten. © OcusFocus / iStock / Thinkstock
Esssucht? Lebensmittelsucht? Oder keines von beiden? weiter
Salmonellen auf Nährboden. © Manjurul / iStock / Thinkstock
Darmschleimhaut weist Schutzwirkung gegen Salmonellen auf weiter
Adipöser Mensch. © Staras / iStock / Thinkstock
Verbesserung durch das interdisziplinäre Therapieprogramm "DOC WEIGHT"? weiter