Ernährungsumschau
© Mellimage/Fotolia.com
© Mellimage/Fotolia.com

Bundesweite Absolventenbefragung im Ernährungsbereich

  • 25.11.2013
  • News
  • Redaktion

Der VDL Bundesverband e. V. (Berufsverband Agrar Ernährung Umwelt) führt in Zusammenarbeit mit dem Institut für Agribusiness in Gießen eine bundesweite Absolventenbefragung in den Bereichen Ernährungs-, Haushaltswissenschaften und Ökotrophologie durch. Ehemalige Studierende (schwerpunktmäßig der vergangenen fünf Jahre) werden gebeten, sich an dieser Befragung bis Ende Januar 2014 zu beteiligen (www.vdl.de/fragebogen).

Bisher führt jede Universität und Hochschule eigene Absolventenbefragungen von unterschiedlichem Umfang und Intensität durch – ein Vergleich der Ergebnisse ist dadurch sehr schwierig bis unmöglich. Daher soll die von der Landwirtschaftlichen Rentenbank geförderte Absolventenverbleibstudie des VDL nun erstmalig bundesweit einheitliche Daten zum Berufsfeld und der Arbeitsmarktsituation von FH- und Universitäts-Absolventen der Ernährungs-, Haushaltswissenschaften und Ökotrophologie, insb. nach der Umstellung auf Bachelor- und Masterabschlüsse, liefern.

Die Befragung soll den Vertretern des Berufsstandes eine Rückmeldung über die berufliche Situation geben und evtl. vorhandene Defizite aufzeigen. Die Auskünfte der Absolventen können dazu dienen, die aktuellen Studienpläne der Hochschulen zu optimieren und den Bedürfnissen des Arbeitsmarktes anzupassen. Quelle: VDL Bundesverband e. V., Pressemeldung vom 08.11.2013 (25.11.13)

Das könnte Sie interessieren
Krebskranke Frau im Krankenhaus. © KatarzynaBialasiewicz / iStock / Thinkstock
Gesunde Ernährung und Bewegung beugen vor weiter
© altrendo images / Stockbyte / Thinkstock
Entwicklung und Test eines Messinstruments zur „nutrition literacy" weiter
© mheim3011 / iStock / Thinkstock
Barmer GEK berichtet von deutlich mehr Betroffenen weiter
© KatarzynaBialasiewicz / iStock / Thinkstock
Forscher entdecken Verbindung zwischen Epilepsie und Essstörungen weiter
© Mike Watson Images / moodboard / Thinkstock
Alter beeinträchtigt zellulären Eiweißabbau weiter
© Magone / iStock / Thinkstock
Superfoods – zwischen Chancen und Risiken weiter