Ernährungsumschau

Alkoholfrei und kalorienbewusst

  • 29.09.2004
  • News
  • Redaktion

Die Deutschen trinken immer kalorienbewusster. Bereits über die Hälfte der heute konsumierten alkoholfreien Getränke sind kalorienfrei oder -arm. Das berichtet die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e. V. Vor 20 Jahren dagegen waren Light-Getränke noch nahezu unbekannt und Wässer machten weniger als ein Drittel der alkoholfreien Trinkmenge aus. Bezogen auf den Getränkekonsum insgesamt, also inklusive Kaffee, Tee, Bier, Wein etc. haben die alkoholfreien Getränke ihren Anteil seit 1980 von 21 % auf jetzt 38 % fast verdoppelt. 1980 trank jeder Deutsche 130,4 Liter alkoholfreie Getränke pro Jahr. 2000 waren es 253,1 Liter und im letzten Jahr stieg der Verbrauch von Erfischungsgetränken, Wässern und Säften auf 290,4 Liter pro Kopf. (28.09.04)

Das könnte Sie interessieren
Gerstenfeld. © GYRO PHOTOGRAPHY/amanaimagesRF / Thinkstock
Gesundheitliches Potenzial von β-Glucan aus Gerste und Hafer weiter
Zwei Weintrinker. © Jupiterimages / Goodshoot / Thinkstock
Deutsches Krebsforschungszentrum veröffentlicht ersten Alkoholatlas weiter
Fast 80 Prozent der Teilnehmer gaben an, Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. © baloon111 / iStock / Thinkstock
Veganer haben breites Ernährungswissen – Risikokommunikation dennoch erforderlich weiter
Die individuelle Ernährung kann ein entscheidender Faktor für das Depressionsrisiko sein. © Marjan_Apostolovic / iStock / Thinkstock
Neuer Risikoindex für Depressionen entwickelt weiter
Sportsachen und Lebensmittel. © ProPHN
Beeinflussen wir die Ernährung oder die Ernährung uns? weiter
Als „Superfood“ feiert Ingwer aktuell ein Comeback. © Wavebreakmedia Ltd / Wavebreak Media / Thinkstock
Ernährungstrends, Heilmittel-Richtlinie und Ingwer weiter