Ernährungsumschau

Gut Essen und Zeit Sparen

  • 31.01.2005
  • News
  • Redaktion

Zeit sparen und trotzdem erstklassig essen, so könnte man die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage unter Verbrauchern in Deutschland zum Thema "Frische Convenience" (Chilled Food) auf den Punkt bringen.

Fast 40 Prozent der Verbraucher kaufen diese Produkte, zu denen zum Beispiel gekühlte Produkte wie Salate zählen oder Fertigteigwaren, die fast ohne weitere Zutaten in sehr kurzer Zeit zubereitet werden können. Fast ein Viertel der Verbraucher schätzt die leichtere Zubereitung. Jeder Zehnte freut sich mit dem Kauf von "Chilled Food" über einen unkomplizierten Zugang zu unbekannten, exotischen Speisen und 7,9 Prozent der Verbraucher räumen ein, dass sie das fertige Gericht selber gar nicht so gut zubereiten könnten. (31.01.05)

Das könnte Sie interessieren
© Rostislav_Sedlacek / iStock / Thinkstock
Metabolisch gesunde Adipositas als erstes Ziel weiter
Butter, entblößt: Mit der internationalen Palmölproduktion schwelt bereits ein neuer Streit. © orinoco-art / iStock / Thinkstock
Fettkrieg weiter
Mann im Supermarkt mit Handy. © gpointstudio / iStock / Thinkstock
Neue Bonus-App belohnt nachhaltigen Einkauf weiter
Für die Studie können Kinder und Jugendliche angemeldet werden, die sich vegetarisch, vegan oder mit Mischkost ernähren. © olesiabilkei / iStock / Thinkstock
Teilnehmer für die VeChi-Youth-Studie gesucht weiter
Freunde kochen gemeinsam. © UberImages / iStock / Thinkstock
Essbiografien in der Ernährungsberatung weiter
Blick hinein: Das flow Kochbuch begeistert auch mit Bildsprache. © UZV
Das flow Kochbuch "Gemeinsam kochen und genießen" weiter