Ernährungsumschau

Public Health Nutrition

(diese Seite befindet sich bis Ende 2016 im Aufbau)

Zukunft mitgestalten - Ernährung gehört dazu!

Am 8. Und 9. November fand in Berlin das Zukunftsforum Public Health statt. Zur Eröffnung betonte Lothar H. Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts: „Ein Miteinander aller Akteure ist notwendig, um die Public-Health-Strukturen weiterzuentwickeln und die Gesundheit der Bevölkerung zu verbessern."

Hier müssen Ernährungsfachkräfte - als Einzelperson*, aber auch über Fachgesellschaften und Berufsverbände - sich einbringen, denn diese waren zumindest bei dieser Auftaktveranstaltung in Berlin deutlich unterrepräsentiert. Zwischen den zahlreichen Medizinern, Mitarbeitern der kommunalen Verwaltung und des öffentlichen Gesundheitsdienstes (ÖGD) sowie der diversen Public-Health-Studiengänge suchte man sie teilweise vergeblich.

Dies ist sicher den klassischen Strukturen von Public Health geschuldet, aber hier liegt die Gefahr, dass wesentliche Mitgestalter und damit Sachkompetenz unberücksichtigt bleiben oder nur indirekt vertreten sind. Um das erklärte Ziel „die Chancen auf eine lange Lebenszeit in guter Gesundheit für alle Bürger unabhängig von Region und sozialer Stellung zu verbessern" werden Public-Health-Akteure nicht um das Thema Ernährung mit Ihren zahlreichen Aspekten von der Physiologie über Lebensmitteltechnologie bis hin zur Esskultur nicht herumkommen. Also: Nutzen Sie die Aufbruchstimmung zum Thema Public Health und gestalten Sie die in Berlin geforderte nationale Public-Health-Strategie aktiv mit!

Dr. Udo Maid-Kohnert

Redaktionsleitung Ernährungs Umschau

*Die Möglichkeit zur Mitgliedschaft von Einzelpersonen in der Deutschen Gesellschaft für Public Health e.V. (DGPH) wird derzeit geprüft.



Weitere Informationen:

Public Health – Mehr Gesundheit für alle
Die Deutsche Gesellschaft für Public Health

Public Health Nutrition News

© LarsZahnerPhotography / iStock / Thinkstock
  • 15.11.2016
Public Health in Deutschland

Bessere Vernetzung für eine gesunde Bevölkerung

Hierzulande arbeitet eine Viel­zahl von Akteuren und Institutionen für die Gesundheit der Bevölkerung. Auf dem „Zukunfts­forum Public Health“ am 8. und 9. November 2016 in... weiter

Frau fotografiert mit dem Handy ihr essen. © DeanDrobot / iStock / Thinkstock
  • 02.11.2016
6. Tagung des Jungen Forums

Lifestyle-Trends in Public Health Nutrition

Am 24. November 2016 findet das 6. Junge Forum der Fachbereiche Oecotrophologie und Pflege und Gesundheit an der Hochschule Fulda statt. Unter dem Motto „Lifestyle-Trends... weiter

Baby wird mit Brei gefüttert.
  • 01.07.2016
Aus dem Heft

Einflussfaktoren auf das Beikostverhalten

Nationale Beikostempfehlungen als qualitätsgesicherte Ernährungsinformationen sollen Eltern dabei unterstützen, ihrem Kind den bestmöglichen Start ins Leben zu... weiter

  • 04.01.2016
Aus dem Heft

Ernährungsabhängige Einflüsse der intestinalen Mikrobiota

Die intestinale Mikrobiota stellt eine komplexe Lebensgemeinschaft von Mikroorganismen dar, deren Zusammensetzung maßgeblich von der Ernährung beeinflusst wird. Eine... weiter