Ernährungsumschau
  • 19.05. - 20.05.2017
  • Seminare

VDOE-Seminar: Pankreas - klein aber oho

Zielsetzung

Unsere tägliche Ernährung beeinflusst direkt das Zusammenspiel von Pankreas, Leber und Darm. Dabei kann die Bauchspeicheldrüse, als kleinstes Organ in der Reihe, Schäden deutlich schlechter kompensieren als seine Mitspieler. Unterschiedliche Ursachen führen dabei zu verschiedenen Krankheitsbildern des gleichen Organs. Für die Ernährungstherapie ist entscheidend, an welcher Stelle der Patient abgeholt wird und was eine "angepasste" Ernährung für den weiteren Krankheitsverlauf leisten kann. Dabei sollen sowohl akute Entzündungen des Pankreas, wie auch chronische Folgen thematisiert und onkologische Therapieansätze angesprochen werden. Anhand von wissenschaftlichen Studien und aktuellen Leitlinien werden Empfehlungen in die Praxis umgesetzt und Fallbeispiele bearbeitet.

Inhalte

  • Grundlagen Ein eingespieltes Team: Darm - Leber - Pankreas 
  • Pathophysiologie
    - Funktionsverlust Pankreas und seine vielfältigen Folgen
    - Laborwerte verstehen und nutzen 
  • Pankreatitis - chronisch oder akut
    - Ursachen und Therapiemöglichkeiten
    - Sind Fette oder Zucker das Problem?
    - Pankreastumortherapie und Ernährung 
  • Was kann die Ernährungstherapie leisten
    - Stufenplan, Aufbaukost oder MCT?
    - Diabetes mellitus Typ 2 und Lebensstil 
  • Umsetzung in die Praxis

Gebühr: EUR 225 (ohne Mittagessen)

Veranstaltungsort

Rudolf Steiner Haus
Hamburg

Veranstalter

BerufsVerband Oecotrophologie e.V. (VDOE)
Reuterstr. 161
53113 Bonn
Tel.: 0228 28922-0
Fax: 0228 28922-77
vdoe@vdoe.de
www.vdoe.de


https://www.vdoe.de/seminar_details2017.html?&no_cache=1&tx_vdoeseminare_pi1%5BshowUid%5D=775

ICS herunterladen
zurück zur Kalender Übersicht