Ernährungsumschau

Soy & Health 2006

  • 01.09.2006
  • News
  • Redaktion

Am 12. und 13. Oktober präsentieren zahlreiche Experten in Düsseldorf die neuesten Erkenntnisse zum Thema Soja und Gesundheit. Vorgestellt wird unter anderem eine Studie, die einen signifikanten Zusammenhang zwischen Isoflavonen aus Soja und der kognitiven Leistung postmenopausaler Frauen zeigen konnte.

Ziel der Konferenz ist es, einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in der Sojaforschung zu geben. Darüber hinaus wird auch die Bedeutung von Sojaprodukten für die Diätetik und die allgemeine Ernährung thematisiert. In einzelnen Vorträgen geht es unter anderem um die Rolle von Sojaprotein und Isoflavonen bei der Reduktion des KHK-Risikos, in der Krebsprävention sowie in der Osteoporoseprävention. Weitere Informationen sowie das vollständige Programm sind zu finden unter www.soyconference.com. (01.09.06)

Das könnte Sie interessieren
Freut sich auf die neue Aufgabe: Dr. Andrea Lambeck. © Hans G. Ziertmann
Dr. Andrea Lambeck wechselt von der peb e. V. zum VDOE weiter
© ra3rn / iStock / Thinkstock
Ohne Quallenangabe weiter
Die Teilnehmer der Studie sollen im Abstand von vier Wochen zwei anonyme Online-Befragungen ausfüllen. © golubovy / iStock / Thinkstock
Behandlung von Menschen mit chronischen Erkrankungen verbessern weiter
Sender und Empfänger: Durch Ernährungskommunikation werden auch Werte und Einstellungen in Bezug auf Nachhaltigkeit vermittelt. © RyanKing999 / iStock / Thinkstock
Fortbildung zu chronisch-entzündlichen Erkrankungen weiter
Bei Reis und Reisprodukten kann eine Arsenbelastung nicht gänzlich vermieden werden. © HandmadePictures / iStock / Thinkstock
Verbraucherschützer kritisieren Baby-Produkte weiter
Ältere Menschen sollten besonders auf eine gesunde und nährstoffreiche Ernährung achten. © oneinchpunch / iStock / Thinkstock
Ältere Menschen sind anfällig für Vitaminmangel weiter