Ernährungsumschau

Umfrage: Internet-Nutzer legen Wert auf gesicherte Gesundheitsinformation

  • 03.09.2002
  • News
  • Redaktion

Bestimmte Transparenzkriterien sind für Internet-Nutzer bei der Beschaffung von Gesundheitsinformationen von besonderer Bedeutung. Einer Umfrage des Aktionsforums Gesundheitsinformationssystem (afgis) zufolge ist es zwei Dritteln der befragten Nutzer besonders wichtig, dass der Anbieter einer Information bekannt ist. Worauf die Befragten noch Wert legten, zeigen die weiteren Studienergebnisse.

Neben der Herkunft einer Information legten 61 Prozent der Befragten besonderen Wert auf aktuelle Informationen. Werbung und redaktioneller Teil sollten klar getrennt sein. Für Gesundheitsinformationen gilt dies in besonderem Maße.

Damit die Nutzer von Gesundheitsinformationsdiensten die Qualität von Informationen im Internet besser beurteilen können, hat afgis Transparenzkriterien entwickelt. Per Mausklick auf ein Transparenz-Logo können u. a. Informationen über den Anbieter einer Internet-Seite und die Herkunft der Informationen abgefragt werden. 03.09.02

Transparenzkriterien des afgis

Das könnte Sie interessieren
© Rostislav_Sedlacek / iStock / Thinkstock
Metabolisch gesunde Adipositas als erstes Ziel weiter
Butter, entblößt: Mit der internationalen Palmölproduktion schwelt bereits ein neuer Streit. © orinoco-art / iStock / Thinkstock
Fettkrieg weiter
Mann im Supermarkt mit Handy. © gpointstudio / iStock / Thinkstock
Neue Bonus-App belohnt nachhaltigen Einkauf weiter
Für die Studie können Kinder und Jugendliche angemeldet werden, die sich vegetarisch, vegan oder mit Mischkost ernähren. © olesiabilkei / iStock / Thinkstock
Teilnehmer für die VeChi-Youth-Studie gesucht weiter
Freunde kochen gemeinsam. © UberImages / iStock / Thinkstock
Essbiografien in der Ernährungsberatung weiter
Blick hinein: Das flow Kochbuch begeistert auch mit Bildsprache. © UZV
Das flow Kochbuch "Gemeinsam kochen und genießen" weiter