Ernährungsumschau

Symposium: Funktionelle Lebensmittel

  • 06.02.2004
  • News
  • Redaktion

Zum Thema „Funktionelle Lebensmittel - Chancen und technologische Herausforderungen findet am 1. und 2. April in Kiel ein Symposium statt. Veranstalter sind das Institut für Humanernährung und Lebensmittelkunde der Christian-Albrechts-Universität Kiel und die Gesellschaft Deutscher Lebensmitteltechnologen e. V. (GDL).

Tagungsleitung und Organisation liegen bei Prof. Dr. Herbert J. Buckenhüskes, Prof. Dr. Helmut Dietrich, Prof. Dr. Helmut F. Erbersdobler, Dipl. oec. Michael Gusko, Professor Dr. Walter P. Hammes, Prof. Dr. Karin Schwarz und Hans-Peter Walbrö. Weitere Informationen sowie Anmeldung: GDL-Geschäftsstelle, Godesberger Allee 142-148, 53175 Bonn, Fax: 0228 37-6401, GDL@gdl-ev,bn.shuttle.de, www.gdl-ev.de.

Tagungsprogramm
In den Vorträgen geht es unter anderem um das gesundheitliche Potenzial von Funktionellen Lebensmitteln, Markchancen, Wissenschaftliche Konzepte und Health Claims sowie um die Technologie, Zulassung und Kennzeichnung von Phytosterinen in Funktionellen Lebensmitteln.

Weitere Referenten beschäftigen sich mit der Entwicklung von funktionellen Backwaren, der Verwendung von Algen in Lebensmitteln, der fermentativen Gewinnung von Omega-3-Fettsäuren und deren Anwendung in Lebensmitteln. Ebenso sind die Entwicklung von Probiotika, technologische Aspekte bei der Anreicherung von Lebensmitteln mit Vitaminen und Mineralstoffen sowie Gelatine Themen der Vorträge.

Des Weiteren geht es um gesundheitliche Aspekte von unverdaulichen Kohlenhydraten, Maßgeschneiderte Ballaststoffe, die Anreicherung von Weizenbrot mit Beta-Glukan, Resistente Stärke und gesundheitliche Funktionen von Polyphenolen.

Aber auch die Gewinnung, Charakterisierung und Applikation funktioneller Verbindungen aus Nebenprodukten der Obst- und Gemüseverarbeitung, Anthocyane als funktionelle Inhaltsstoffe in Lebensmitteln und Getränken sowie Funktionelle Getränke in der Schnittmenge zwischen Verbrauchererwartung, Recht und Wissenschaft werden in den Vorträgen thematisiert. 06.02.04

Das könnte Sie interessieren
Lupinenfeld. © Foto Fraunhofer IVV
Fraunhofer Institut entwickelt Erfrischungsgetränk aus Lupinen weiter
Vegane Wurst auf Teller. © dourleak / iStock / Thinkstock
Fleischalternativen dürfen weiterhin "Schnitzel" heißen weiter
PD Dr. Volker Böhm. © Jan-Peter Kasper/FSU
Ehrung für Wissenschaftler Volker Böhm weiter
Gemüse und Fleisch. © tbralnina / iStock / Thinkstock
Fortbildung zur ketogenen Diät weiter
Baby und Mutter beim Stillen. © RomanovaAnn / iStock / Thinkstock
Forschungsvorhaben zum Thema Stillverhalten gestartet weiter
Jenaer Wissenschaftler liefern "fette Infos" für einen gesünderen Lebensstil weiter