Ernährungsumschau

Medienkiste "Fair handeln, clever kaufen"

  • 07.02.2007
  • News
  • Redaktion

Der faire Handel eignet sich wie kaum ein anderer Bereich dazu, anhand von konkreten Produkten das Themenfeld Globales Lernen für Schüler/innen begreifbar zu machen. Die Verbraucherzentrale hat im Rahmen der Kampagne „ECHT GERECHT - Clever kaufen“ eine Medienkiste zusammengestellt, die den Lehrer/innen die Vermittlung dieses Themenfeldes im Unterricht erleichtern soll.

Die Vorschläge greifen auf die Materialien aus der Medienkiste zurück und werden ergänzt durch Arbeitsblätter, so dass auch konkrete Lernziele, Zeitabläufe formuliert und im Unterricht realisiert werden können. Die Medienkiste enthält neben verschiedenen Materialien wie CD-Roms, DVDs, Bildungsmappen, Aktionsvorschläge und Arbeitsblätter für den Unterricht auch ein Handbuch mit Unterrichtsvorschlägen für die jeweiligen Jahrgangsstufen der weiterführenden Schulen. 
Weitere Infos: www.vz-bw.de und ernaehrung@vz-bw.de (07.02.07)

Das könnte Sie interessieren
Gerstenfeld. © GYRO PHOTOGRAPHY/amanaimagesRF / Thinkstock
Gesundheitliches Potenzial von β-Glucan aus Gerste und Hafer weiter
Zwei Weintrinker. © Jupiterimages / Goodshoot / Thinkstock
Deutsches Krebsforschungszentrum veröffentlicht ersten Alkoholatlas weiter
Fast 80 Prozent der Teilnehmer gaben an, Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. © baloon111 / iStock / Thinkstock
Veganer haben breites Ernährungswissen – Risikokommunikation dennoch erforderlich weiter
Die individuelle Ernährung kann ein entscheidender Faktor für das Depressionsrisiko sein. © Marjan_Apostolovic / iStock / Thinkstock
Neuer Risikoindex für Depressionen entwickelt weiter
Sportsachen und Lebensmittel. © ProPHN
Beeinflussen wir die Ernährung oder die Ernährung uns? weiter
Als „Superfood“ feiert Ingwer aktuell ein Comeback. © Wavebreakmedia Ltd / Wavebreak Media / Thinkstock
Ernährungstrends, Heilmittel-Richtlinie und Ingwer weiter