Ernährungsumschau

Europäisches Zentrum für die Prävention

  • 07.09.2004
  • News
  • Redaktion

Der EU-Ministerrat hat den Vorschlag der EU-Kommission zur Errichtung eines neuen Europäischen Zentrums für die Prävention und die Bekämpfung von Seuchen angenommen. Dessen Verwaltungsrat wird im Laufe des Jahres eingesetzt. 2005 soll das Zentrum mit Sitz in Stockholm seine Arbeit aufnehmen. Nach Ansicht der EU-Kommission wird Europa durch das Zentrum in der Lage sein, das vorhandene Wissen zur Seuchenüberwachung sinnvoller zu bündeln und Expertenteams zur Untersuchung von Seuchenausbrüchen schnell und wirksam einzusetzen. Das Zentrum stelle sicher, dass die Untersuchungsergebnisse den zuständigen Gesundheitsbehörden in der ganzen EU mitgeteilt werden. Es werde darüber hinaus fundierte Stellungnahmen und Empfehlungen für die Entscheidungsträger auf europäischer und nationaler Ebene aussprechen. Weitere Informationen sind unter europa.eu.int/comm/health/ph_overview/strategy/ecdc/ecdc_en.htm abrufbar. (07.09.04)

Das könnte Sie interessieren
Vegane Wurst auf Teller. © dourleak / iStock / Thinkstock
Fleischalternativen dürfen weiterhin "Schnitzel" heißen weiter
PD Dr. Volker Böhm. © Jan-Peter Kasper/FSU
Ehrung für Wissenschaftler Volker Böhm weiter
Gemüse und Fleisch. © tbralnina / iStock / Thinkstock
Fortbildung zur ketogenen Diät weiter
Baby und Mutter beim Stillen. © RomanovaAnn / iStock / Thinkstock
Forschungsvorhaben zum Thema Stillverhalten gestartet weiter
Jenaer Wissenschaftler liefern "fette Infos" für einen gesünderen Lebensstil weiter
© moodboard / moodboard / Thinkstock
Wenn die Süßen sauer werden … weiter