Ernährungsumschau

VFED: 22. Aachener Diätetik Fortbildung mit vielen Schwerpunktthemen

  • 08.09.2014
  • News
  • Redaktion

Vom 19. bis 21. September 2014 veranstaltet der Verband für Ernährung und Diätetik e.V. (VFED) die Aachener Diätetik Fortbildung. Auch die Ernährungs Umschau wird hier mit einem Stand vertreten sein. Für die Tagung in den Hörsälen der Uniklinik RWTH Aachen sind rund 90 Vorträge, interaktive Workshops und Seminare geplant. Ein zentrales Thema in diesem Jahr ist die Herzgesundheit. Außerdem erwarten die Teilnehmer zahlreiche Beiträge aus den Bereichen Gastroenterologie, Adipositas, Gemeinschaftsverpflegung und Lebensmittelsicherheit.

Weitere Vorträge informieren in sechs Hörsälen über die Diättherapie bei Mukoviszidose, Vegane Ernährung, Allergien, Therapie des Diabetes mellitus Typ 2, sowie Möglichkeiten der Ernährungstherapie von Dialysepatienten. Laut Veranstalter haben zahlreiche Wissenschaftler und Fachkräfte ihr Kommen zugesagt – unter anderem der bekannte Ernährungspsychologe Dr. Thomas Ellrott aus Göttingen, der ein Symposium zum Thema „Ernährung der Zukunft“ moderieren wird.

Für die Teilnahme vergeben der VFED und weitere nach § 20 Sozialgesetzbuch V zertifizierende Fachgesellschaften am Freitag und Samstag jeweils 6, am Sonntag 3 Fortbildungspunkte. Durch Teilnahme an Seminaren können Zusatzpunkte erworben werden. Diese Fortbildung mit der Nummer V2014377 wird für das VDBD-Fortbildungszertifikat mit 15 Punkten bewertet.

Begleitend zur Tagung wird eine große Industrieausstellung angeboten. Hier können sich die Besucher über Produktneuerungen informieren, mit Firmenvertretern sprechen und berufliche Kontakte knüpfen.

Den Stand der Ernährungs Umschau mit der Standnummer TB4 finden Interessierte direkt neben dem Tagungsbüro des VFED.

Das Hauptprogramm und das Anmeldeformular sowie das Anmeldeformular für die Seminare gibt es hier

www.vfed.de

Veranstalter:
Verband für Ernährung und Diätetik (VFED) e.V.
Eupener Straße 126
52066 Aachen
Tel.: 0241 / 50 73 00
E-Mail: info@vfed.de

Veranstaltungsort:
Uniklinik RWTH Aachen
Pauwelsstraße 30
52074 Aachen

Das könnte Sie interessieren
Alte Bücher. © VeranoVerde / iStock / Thinkstock
Geschichte der deutschen ernährungswissenschaftlichen Gesellschaften weiter
© karandaev / iStock / Thinkstock
Warum steigt der Vitamin-E-Spiegel mit dem Alter? weiter
Menschen klatschen. © shironosov / iStock / Thinkstock
Individuelle Lebensstilfaktoren beeinflussen Ernährung weiter
Krebskranke Frau im Krankenhaus. © KatarzynaBialasiewicz / iStock / Thinkstock
Gesunde Ernährung und Bewegung beugen vor weiter
© altrendo images / Stockbyte / Thinkstock
Entwicklung und Test eines Messinstruments zur „nutrition literacy" weiter
© mheim3011 / iStock / Thinkstock
Barmer GEK berichtet von deutlich mehr Betroffenen weiter