Ernährungsumschau

Rezepte für Ideenlose

  • 12.07.2007
  • News
  • Redaktion

Zahlreiche Anregungen für schmackhafte Rezepte liefert der neugestaltete CMA-Rezeptgenerator auf der Internetseite der CMA Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH.

Ratlose Köche können nach einer Bestandsaufnahme im Kühlschrank drei vorhandene Zutaten in die Suchmaske eingeben. Unter 6000 Rezeptvorschlägen werden dann passende Ideen zum Nachkochen gesucht und mit Foto dargestellt. Kochmützen symbolisieren die Übereinstimmung mit dem Suchprofil: eine Kochmütze bedeutet, eine der angegebenen Zutaten ist in diesem Rezept enthalten, drei Kochmützen, dass alle drei Zutaten im Rezept Verwendung finden. Weitere Informationen: www.cma.de (12.07.07)

Das könnte Sie interessieren
© MihaPater / iStock / Thinkstock
Die wichtigsten Messen, Tagungen, Kongresse und Seminare weiter
Adipöse Maus. © Georgejason / iStock / Thinkstock
Viel Fett und Kalorien wirken wie eine bakterielle Infektion auf den Körper weiter
Fleisch in Petrischale im Labor. © AlexRaths / iStock / Thinkstock
In-vitro-Fleisch und seine Verbraucherakzeptanz weiter
Kühe im Stall. © Digital Vision. / Photodisc / Thinkstock
Organisationen fordern staatliches Fleischsiegel weiter
Frau im Supermarkt. © gpointstudio / iStock / Thinkstock
Wann sind „frei von“-Lebensmittel sinnvoll? weiter
Wichtige Funktion im Mikrobiom: Butyrat-bildende Bakterien ernähren die Darmzellen und wirken antientzündlich. © ChrisChrisW / iStock / Thinkstock
Butyrat-bildende Bakteriengruppen wirken gesundheitsfördernd weiter