Ernährungsumschau

Prävention von Übergewicht! Peb-Kita Projekt ist gestartet

  • 16.05.2007
  • News
  • Redaktion

Anfang Mai ist das Projekt „Gesunde Kitas – starke Kinder“ gestartet, ein Präventionsprogramm gegen Übergewicht und Folgekrankheiten, das das schon bei den ganz Kleinen in Kindertagesstätten ansetzt.

Die Plattform Ernährung und Bewegung e.V. (peb) erprobt modellhaft in Augsburg, München, Bielefeld und Mühlheim ein Coaching Modell, mit dem die Gesundheitsförderung in Kitas durch ausgewogene Ernährung, ausreichend Bewegung und Stressbewältigung besser verankert werden soll. In 50 Kitas werden externe Trainer zusammen mit den Erziehern, Eltern, Trägervereinen und Kommunen individuelle Strategien dazu erarbeiten und die Umsetzung begleiten. Schirmherren des Projekts sind Bundesminister Horst Seehofer und Bundesministerin Ursula von der Leyen.

Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz sowie der Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde (BLL) beteiligen sich je zur Hälfte an den Kosten. Nach erfolgreichem Abschluss des Projektes sollen Sponsoren gefunden werden, die das Konzept an Kitas in ganz Deutschland unterstützen.

Weitere Informationen: www.ernaehrung-und-bewegung.de  (16.05.07)

Das könnte Sie interessieren
Darstellung der Darmwand mit Bakterien. © Dr_Microbe / iStock / Thinkstock
Bakterien des Mikrobioms wirken regulierend auf Peristaltik weiter
Mit der Bewegung „Urban Gardening“ gewinnt der Küchengarten an Aktualität. © firina / iStock / Thinkstock
Ein (H)Ort für gesundes Essen weiter
Kraftpakete: Walnüsse enthalten viel Omega-3, Haselnüsse viel Vitamin E. © fordeno / iStock / Thinkstock
Ganze Kerne weniger schadstoffbelastet weiter
Schwangere kocht © Martinan / iStock / Thinkstock
Folgeschäden bei Kind und Mutter vermeiden weiter
Kleines Mädchen © Pavel Kriuchkovi / Stock / Thinkstock
Iss, was dir guttut! weiter
Schüssel mit Brühe © Vladislav Ageshin / Hemera / Thinkstock
Präventiv, therapeutisch, intermittierend, spirituell? weiter