Ernährungsumschau
© ZUMQUADRAT/Fotolia.com
© ZUMQUADRAT/Fotolia.com

Zahl der Studenten/-innen in Deutschland auf Rekordniveau

  • 19.12.2012
  • News
  • Redaktion

Die Zahl der Studenten/-innen in Deutschland steigt immer mehr an. Waren im Jahr 2001 noch 1,9 Mio. Studenten/-innen an deutschen Hochschulen eingeschrieben, erhöhte sich ihre Zahl innerhalb von zehn Jahren um 27 % auf 2,4 Mio. im Jahr 2011.

„Nach vorläufigen Daten hat sich die Zahl der Studierenden zum Wintersemester 2012/2013 weiter auf 2,5 Mio. erhöht. Damit wurde ein neuer Höchststand erreicht", so Roderich Egeler, Präsident des Statistischen Bundesamtes.  Quelle: Statistisches Bundesamt, Pressemeldung vom 05.12.2012 (19.12.12)

Das könnte Sie interessieren
Frau nimmt Tablette. © Olha-Tsiplyar / iStock / Thinkstock
Mehr als 250 Milligramm Magnesium pro Tag nicht empfehlenswert weiter
Freut sich auf die neue Aufgabe: Dr. Andrea Lambeck. © Hans G. Ziertmann
Dr. Andrea Lambeck wechselt von der peb e. V. zum VDOE weiter
© ra3rn / iStock / Thinkstock
Ohne Quallenangabe weiter
Die Teilnehmer der Studie sollen im Abstand von vier Wochen zwei anonyme Online-Befragungen ausfüllen. © golubovy / iStock / Thinkstock
Behandlung von Menschen mit chronischen Erkrankungen verbessern weiter
Sender und Empfänger: Durch Ernährungskommunikation werden auch Werte und Einstellungen in Bezug auf Nachhaltigkeit vermittelt. © RyanKing999 / iStock / Thinkstock
Fortbildung zu chronisch-entzündlichen Erkrankungen weiter
Bei Reis und Reisprodukten kann eine Arsenbelastung nicht gänzlich vermieden werden. © HandmadePictures / iStock / Thinkstock
Verbraucherschützer kritisieren Baby-Produkte weiter