Ernährungsumschau

Fit im Alter – gesund essen, besser leben

  • 20.10.2004
  • News
  • Redaktion

Die Verbraucherzentrale Hessen bietet verschiedene Seminare für Senioren in Frankfurt an. Unter dem Motto „Fit im Alter – gesund essen, besser leben“ sollen Interessierte gezielt in ihrem Bemühen unterstützt werden, sich wohlschmeckend und bedarfsgerecht zu informieren. Die Ernährungsseminare werden aus Mitteln der gleichnamigen, bundesweiten Kampagne des Bundesministeriums für Verbraucherschutz finanziert und sind für die Teilnehmer kostenlos. Folgende Veranstaltungen finden statt.

  • Dienstag, 27.10.: Lebensmittel einkaufen.
  • Mittwoch, 27.10.: Fit im Alter – Gesunde Ernährung ab 60
  • Mittwoch, 17.11.: Fit im Alter. Nahrungsergänzungsmittel – die Gesundheitsbringer?
  • Mittwoch, 8.12.: Fit im Alter –Lebensmittel einkaufen

 Weitere Informationen zu Veranstaltungsort, -zeit und Anmeldung unter www.verbraucher.de/ernaehrung/index.html. (20.10.04) 

Das könnte Sie interessieren
Die individuelle Ernährung kann ein entscheidender Faktor für das Depressionsrisiko sein. © Marjan_Apostolovic / iStock / Thinkstock
Neuer Risikoindex für Depressionen entwickelt weiter
Sportsachen und Lebensmittel. © ProPHN
Beeinflussen wir die Ernährung oder die Ernährung uns? weiter
Als „Superfood“ feiert Ingwer aktuell ein Comeback. © Wavebreakmedia Ltd / Wavebreak Media / Thinkstock
Ernährungstrends, Heilmittel-Richtlinie und Ingwer weiter
Zuckerrübenfeld: Weltmarktpreis für Zucker derzeit hoch. © Allexxandar / iStock / Thinkstock
EU-Zuckerquote aufgehoben weiter
Bakteriophage dringt in Bakterium ein. © Dr_Microbe / iStock  / Thinkstock
Wissenschaftler sehen Potenzial für Bakteriophagen-Einsatz weiter
Junge Erwachsene beim Lebensmitteleinkauf: Drei Viertel geben an, beim Einkauf auf günstige Preise zu achten. © guruXOOX / iStock / Thinkstock
Superfoods und achtsame Ernährung im Trend weiter