Ernährungsumschau

Salmonellen bekämpfen

  • 25.08.2006
  • News
  • Redaktion

Die Europäische Kommission hat Anfang August zwei Verordnungen erlassen, um den Befall von Salmonellen bei Geflügel und Eiern in der EU zu überwachen und einzudämmen.

In der ersten Verordnung werden Zielwerte für die Eindämmung von Salmonellen bei Legehennen festgelegt, die auch die Salmonellenkontamination von Eiern verringern sollte. Alle Mitgliedstaaten müssen Maßnahmen treffen, um die Anzahl der mit Salmonellen infizierten Legehennen um einen bestimmten Mindestprozentsatz pro Jahr zu verringern. Die zweite Verordnung enthält Vorschriften für die Methoden, mit denen Salmonellen in Geflügel bekämpft werden sollen. Dies gilt einschließlich einer Pflichtimpfung für Legehennen ab 2008 in Mitgliedstaaten mit einer Häufigkeit von Salmonellen in der Bevölkerung von 10 Prozent oder mehr. Die Verordnungen und weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der EU-Kommission. (25.08.06)

Das könnte Sie interessieren
Vegane Wurst auf Teller. © dourleak / iStock / Thinkstock
Fleischalternativen dürfen weiterhin "Schnitzel" heißen weiter
PD Dr. Volker Böhm. © Jan-Peter Kasper/FSU
Ehrung für Wissenschaftler Volker Böhm weiter
Gemüse und Fleisch. © tbralnina / iStock / Thinkstock
Fortbildung zur ketogenen Diät weiter
Baby und Mutter beim Stillen. © RomanovaAnn / iStock / Thinkstock
Forschungsvorhaben zum Thema Stillverhalten gestartet weiter
Jenaer Wissenschaftler liefern "fette Infos" für einen gesünderen Lebensstil weiter
© moodboard / moodboard / Thinkstock
Wenn die Süßen sauer werden … weiter