Ernährungsumschau
© Thinkstock / Cathy Yeulet
© Thinkstock / Cathy Yeulet

Interessengemeinschaft ernährungswissenschaftlicher Unterricht sucht Kooperationspartner

  • 30.09.2014
  • News
  • Redaktion

Die „Interessengemeinschaft ernährungswissenschaftlicher Unterricht“ (IGEU) wurde 2011 von acht Lehrerinnen und Lehrern ernährungswissenschaftlicher Gymnasien in Baden-Württemberg gegründet. Aktuell werden Kooperationen mit allen am Schulleben beteiligten Institutionen gesucht, die die Ziele des Vereins unterstützen.

Motivator für die Vereinsgründung war der stetige Rückgang der ernährungswissenschaftlichen und ernährungsfachpraktischen Ausbildung im beruflichen Schulwesen in den letzten Jahren durch eine sinkende Anzahl an ernährungswissenschaftlich ausgerichteten Schulen verbunden mit sinkenden Schülerzahlen.

Ziel der Interessengemeinschaft ist es, die Attraktivität und die gesellschaftliche Bedeutung der Lehrinhalte des Fachbereichs Ernährungslehre zu kommunizieren, die Schüler für mehr Ernährungs- und Naturwissenschaft zu begeistern und damit die Ernährungsbildung an Schulen zu fördern. Der Verein zählt mittlerweile 55 Mitglieder.

Weitere Infos und Kontaktaufnahme unter www.igeu-online.de

Bildquelle: © Thinkstock / Cathy Yeulet

Das könnte Sie interessieren
© Gesundheit Berlin-Brandenburg/Foto: André Wagenzik
Gesundheit als Gemeinschaftsaufgabe weiter
© Jupiterimages / Creatas / Thinkstock
Blaubeerextrakte, die beim Nachtsehen helfen weiter
© razyph / iStock / Thinkstock
Qualitative Forschung verstehen und anwenden weiter
© Eugene03 / iStock / Thinkstock
Erste Tagung der ERNÄHRUNGS UMSCHAU weiter
Blick auf Kiel: In diesem Jahr findet der DGE-Kongress an der Christian-Albrechts-Universität statt. © einbo / iStock / Thinkstock
Kritischer Blick auf die Ernährungs- und Lebensmittelforschung weiter
© Fuse / Thinkstock
Algen und Algenprodukte als neuartige Lebensmittel weiter