Ernährungsumschau

VDD gut für die Zukunft gerüstet

Kongress zum 60-jährigen Jubiläum des VDD in Wolfsburg

Die Diätassistenten wählten Uta KÖPCKE zu ihrer neuen Präsidentin. Der Jubiläumskongress in Wolfsburg wartete zudem mit hochaktuellen Themen, einer hervorragenden Resonanz und besten Voraussetzungen für den fachlichen Austausch auf.

Gleich zwei Jubiläen konnte der Verband der Diätassistenten – Deutscher Bundesverband e. V. (VDD) in Wolfsburg feiern: Seit 80 Jahren gibt es die staatliche Anerkennung für den Beruf der Diätassistenten. Und vor genau 60 Jahren gründete sich der Berufsverband VDD. Der Jubiläumskongress glänzte zudem durch eine sehr gute Beteiligung von rund 1 400 Diätassistenten und Ernährungsmedizinern. Mit knapp 80 Veranstaltungen (Vorträge, Diskussionen) und rund 70 Ausstellern bot der Kongress reichlich Gelegenheit zum Austausch und zum fachlichen Update.



Die vollständigen Mitteilungen des VDd finden Sie auch in Ernährungs Umschau 6/17 auf den Seiten M354 bis M355.

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Das könnte Sie interessieren
Ernährungsberatung von Familien mit übergewichtigen Kindern: Mehr Lebensfreude und Genuss weiter
Zu guter Letzt 12/2017: Ohne Quallenangabe weiter
OECOTROPHICA-Preisträgerin 2017 im Bereich Humanernährung weiter
ENDietS während der 10. EFAD-Konferenz in Rotterdam weiter
Perinatale Programmierung weiter
Chronisch-entzündliche Erkrankungen weiter