Ernährungsumschau

Ernährungsberatung von Familien mit übergewichtigen Kindern: Mehr Lebensfreude und Genuss

Das KinderLeicht-Abnehmprogramm

Eigentlich scheint alles ganz einfach zu sein: „Man muss nur anders essen und sich mehr bewegen.“ Diese Empfehlung kennen vermutlich viele Eltern übergewichtiger Kinder. Und sie wissen auch, dass es in Wirklichkeit überhaupt nicht so einfach ist und dass die obige Empfehlung oft nicht zu dem gewünschten Ergebnis führt. Familien mit übergewichtigen Kindern haben oft bereits viele Veränderungsversuche hinter sich und sind noch nicht am Ziel angekommen. Der ganzheitliche und systemische Ansatz des KinderLeicht-Abnehmprogramms unterstützt sie auf dem Weg zu mehr Leichtigkeit.

Das Thema Gewichtsregulierung wird, auch in der Welt der Ernährungsfachkräfte, meist unter das Motto „Kampf dem Übergewicht“ gestellt. Ein „Kampf“ führt jedoch oft nicht zum Ziel. Im Gegenteil: Die Gewichtsregulierung benötigt kreative Lösungsansätze, Wertschätzung für die Person und vor allem die Wahrnehmung der eigenen Bedürfnisse. Diese Herangehensweise ist Grundlage des KinderLeicht-Abnehmprogramms. Fit durch die Ernährung, leichter leben durch Bewegung und Mut zur Verhaltensänderung sind die drei großen Aspekte und Bereiche des 9-monatigen Abnehmprogramms.



Den Artikel finden Sie auch in Ernährungs Umschau 12/17 auf den Seiten S51 bis S54.

PDF Artikel Download für Abonnenten:

Das könnte Sie interessieren
Selen – Zink – Mangan – Eisen – Jod weiter
Zu guter Letzt 1/2018: Die Suppe ess' ich nicht! weiter
Dr. Andrea Lambeck wird neue VDOE-Geschäftsführerin weiter
Akute Pankreatitis: Paradigmenwechsel im Ernährungssupport weiter
Fett: Darf es ein wenig mehr sein? weiter
Milch und Milchfrischprodukte, Teil 9 weiter